Hände waschen, Abstand halten – leider auch von uns…

Sie ist zurzeit das Thema Nr. 1 und wird es wohl leider auch noch eine Weile lang bleiben: Die Corona-Pandemie.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, betrifft das auch die Universität. Lehrveranstaltungen werden digital abgehalten, Prüfungen verschoben, die Bibliothek ist zu. Niemand kommt gerade auf den Campus, wenn er oder sie es nicht wirklich muss – das Risiko ist einfach zu groß.

Auch wir können deshalb derzeit nicht ins GW2, weder um unser Stugeneck zu nutzen, noch um euch zu treffen und bei Problemen zu helfen. Auch unser Frühlingsgrillen, dass eigentlich Anfang des Sommersemesters stattfindet, muss deshalb ausfallen.

So schade das auch ist, ist es doch die richtige Entscheidung: Wenn wir alle mithelfen und auf einander acht geben, eine Maske aufsetzen, Abstand halten und Hände waschen, können wir die Krankenhäuser entlasten, Menschenleben schützen und ein kleines Bisschen dabei helfen, diese Pandemie möglichst schnell wieder zu beenden.

Trotzdem sind wir weiterhin für euch da: Ihr erreicht uns per Facebook, Instagram oder E-Mail, ebenso über das Kontaktformular dieser Website. Scheut euch nicht davor, uns anzuschreiben! Dieses Semester wird chaotisch werden und wir helfen zu gut es geht, ein wenig Ordnung hineinzubringen…

Auf ein baldiges Wiedersehen, euer StugA Germanistik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s